Macau - Guide für die Spielstadt

 

 

In den letzten 10 Jahren sind die Casinos in Macau nur so aus dem Boden geschossen. Mittlerweile steht Macau sogar in Konkurrenz mit Las Vegas um den Titel der Welthauptstadt in Glücksspielen.

Macau (auch teilweise Macao geschrieben) besteht aus einer schmalen Halbinsel und 2 Inseln, die durch Brücken verbunden sind. Ein sehr großer Teil des städtischen Einkommens stammt aus der Tourismus Branche, das heißt Glücksspiele. Macau ist die östliche Hauptstadt des Glücksspiels, wie Las Vegas ist in den USA und Monte Carlo für Europa.

 


100% auf bis zu 150 Euro Ersteinzahlungsbonus im Spin Palace Casino

 

Macau früher

Früher, das heißt, vor 1999, noch bevor die ursprünglich protugiesische Kolonie in die Volksrepublik China eingegliedert wurde, haben viele das schlimmste für die Glücksspielindustrie prognostiziert.

Das Gegenteil ist eingetreten: Macau florierte zur Spielhauptstadt des Ostens. In 1962 übernahm eine Gruppe von Geschäftsleuten, allen voran Stanley Ho, die Zügel der Casinos in Macau.

Diese Gruppe erhielt exklusive Rechte gebunden an ein Versprechen, die Infrastruktur und Tourismus Industrie der Stadt zu verbessern - und sie waren erfolgreich. In 2002 hob China das Spielmonopol auf und seitdem ist Macau die einzige Stadt in China, in der Glücksspiele legal sind.

 


Macau, China

 

Macau heute

In 2004 eröffnete dann das erste amerikanische Casino in Macau, Sands Macau im Besitz von Steve Wynn. Heute gibt es mehr als 38 Casinos, davon 6 auf dem Cotai Strip (eine lange Straße, "Streifen", vergleichbar mit dem Las Vegas Strip). Der Rest der Casinos ist über die Halbinsel von Macau verteilt und die angrenzende Insel von Taipei (auch Taipeh geschrieben).

Bereits in 2006 wurde in Macau mehr Geld erspielt als in Las Vegas. Laut der Webseite World Casino Directory  ist Macau ein High-Roller Paradies während Las Vegas mehr zur Familienstadt geworden ist.

Macau ist die Heimat des weltweit größten Casinos, Venetian Macau (Vorbild Venedig), das ebenso wie das Schwesterncasino in Las Vegas aussieht. Dieses Casino ist eines der größten Gebäude der Welt, zur Zeit des Artikels sogar das zweitgrößte weltweit.

Das Venetian Macau Casino hat sogar ein eigenes Kanalsystem (wie Venedig, sogar auf der 2. Ebene), in dem Gondeln als Transportsystem benutzt werden. Das Casino selbst hat 55.000 Quadratmeter, 870 Spieltische und 3400 Spielautomaten sowie 3000 Zimmer.

 

Entertainment

Unterhaltung und Casino gehört einfach zusammen. In Macau gibt es daher nicht nur Casinos, sondern auch Kabarett, Zauberer, Comedians, erotische Tanzshows und generell Musik und Lichtshows.

Im Venetian Macau ewta gab es bisher die berühmte Zirkustruppe Cirque du Soleil inklusive Pokerspieler und Feuerspucker Guy Laliberté.

 


100% auf bis zu 150 Euro Ersteinzahlungsbonus im Spin Palace Casino

 

Spielauswahl

Die Spielauswahl unterscheidet sich in Macau etwas von der Auswahl in den westlichen Casinos, da sie speziell chinesische Spieler ansprechen soll.

Spielautomaten und Blackjack sind überall zu finden. Auch Roulette, das beliebte Würfelspiel Craps und das enorm beliebte Kartenspiel Bakkarat ist in den meisten Casinos zu finden. Aber sollten Sie Ihr Herz auf weniger bekannte Casino Spiele geworfen haben (einschließlich Texas Holdem Poker), so ist es ratsam, zunächst zu überprüfen, wo es sie tatsächlich zu spielen gibt.

Hier finden Sie auch chinesische Spiele, die auch in westlichen Casinos bekannt sind - wie Keno und Sic Bo etwa. Doch Sie finden garantiert auch Spiele, denen Sie vorher noch nicht begegnet sind.